Monthly Archives: January 2007

Essen in Wien: Indisches Restaurant Rani

Rani ist ein relativ kleiner Inder in Wiens sechstem Bezirk. Es bietet Platz für kaum mehr als 25 Personen und ist mit obligatorischen indischen Souveniers ausgestattet. Im Hintergrund dudelt sehr dezent indisches. Man sitzt etwas beengt, kommt einem etwas vor wie bei Air Berlin. Man wird bedient von Indern, die der Sprache nach schon etwas zu lange in Österreich wohnen. Leider sind die Nichtraucherschilder eher ein auflockernder Farbklecks als ernster Hinweis. Das Essen ist als durchweg sehr gut zu bezeichnen und auch bezahlbar (im Vergleich zu manchem deutschen Inder).

Fazit: Sehr eng, etwas verqualmt, ansonsten durchweg empfehlenswert.

Adresse:
Rani
Otto-Bauer-Gasse 21
A-1060 Wien

Vorher reservieren nicht vergessen!

Here I go again…

Eine neue Woche, ein neues Jahr. Der gleiche Wochenanfang. Warten am Flughafen, mitten in der Nacht.

Verwackelter Airbus A320

Knapp 18 Stunden später im üblichen Hotel und todmüde. Und keiner weiß wie lange…